zurück

Die VLaser 270 - Präzision trifft Innovation // Teil 2 16.03.2020

zur Übersicht

Präzise Höchstleistungen mit Leichtigkeit erzielen. Zuverlässig, punktgenau, immer wieder. Dazu bedarf es nicht nur eines hochentwickelten, ausgereiften Maschinenkonzepts, sondern auch einer Bedienphilosophie, die den Mensch zum Maß der Dinge macht. Nur so kann er das volle Potenzial der Maschine nutzen – zum Wohl des Unternehmens. Das beginnt bei einer durchdachten Arbeitsergonomie und geht über die logische, bequeme Parameter-Eingabe bis hin zur fortschrittlichen Mensch-Maschine-Interaktion. Neue Möglichkeiten der Information, Analyse und Dokumentation unterstützen die permanente Prozessoptimierung.


Intelligentes Bedienkonzept und einfache Anwendung


Die Bedienphilosophie der VLaser 270 ist vielfach praxisbewährt und unseren Kunden bereits aus der VPulse 500 bekannt. Es punktet mit einer einfachen, nutzerfreundlichen Anwendung dank intuitiver Benutzeroberfläche. Die Bedienung kann direkt per Touchscreen am Bedienpult oder per Maus und Tastatur erfolgen. Hohe Funktionalität durch die Festlegung der Reihenfolge der Auftragsbearbeitung, flexible Eingriffsmöglichkeiten sowie integrierte Parameterverwaltung. Das System ist IoT-fähig und ermöglicht Ihnen volle Transparenz über Ihre Maschine und Prozesse.


Wartungsarme Linearantriebe


Alle Achsen der VLaser 270 sind mit Linearmotoren bzw. die Rotationsachsen mit Torquemotoren ausgestattet. Im Gegensatz zum Kugelgewindetrieb unterliegen sie keinem Verschleiß und arbeiten berührungsfrei, dadurch sind höhere Achsgeschwindigkeiten und Beschleunigungen möglich. Integrierte Glasmassstäbe in allen Achsen sorgen für eine optimale Stabilität und für äußerst hohe Positionierungsgenauigkeit.


Kompakte und durchdachte Bauweise


Mit einer Länge von 2,5 m, einer Breite von 1,9 m und einer Höhe von 2,3 m ist eine kompakte Maschine mit übersichtlichen Abmessungen entstanden. In üblicher VOLLMER-Manier haben wir eine kompakte Maschine entwickelt, mit einer durchdachten Bauweise, höchster Steifigkeit sowie herausragender Dämpfung dank Polymerbeton. Bei der VLaser 270 hat VOLLMER auch die passenden Automatisierungslösungen parat - für die mannlose Bearbeitung in der Produktion und im Service. Rund um die Uhr.